Zu Besuch bei The Spirit of OM

Für euch haben wir uns vor einiger Zeit ins Allgäu zum Hauptsitz von The Spirit of OM aufgemacht. Wir kennen The Spirit of Om und ihre Philosophie schon lange und freuten uns auf das Entdecken von Neuheiten. Was wir dann aber gesehen haben, hat uns jedoch mehr als beeindruckt. Der Sitz liegt heimelig und urchig mitten in der hügeligen Landschaft des Allgäus. Das Erste, was uns faszinierte war das neu erbaute Gebäude, in welchem The Spirit of OM einen Verkaufsraum hat, das gesamte Kreativ- und Kundenservice-Team sitzt und sogar das Lager untergebracht ist. Das gesamte Haus strahlte eine vollkommene Ruhe und Harmonie aus.

the-spirit-of-om

Der Verkaufsraum von The Spirit of Om.

Das Haus haben Ellen und Gerd Bauer selbst nach den Feng Shui Richtlinien entworfen. Es gibt fast keine geraden Wände und es besteht komplett aus Holz. Beim Bau wurde darauf geachtet, dass die Wurzeln des Baumes im unteren Geschoss verbaut wurden und das Holz aus der Krone im oberen. So ist der natürliche Energiefluss garantiert.

The Spirit of Om legt sehr viel Wert auf eine biologische und ökologische Herstellung.

The Spirit of Om verwendet hauptsächlich Pflanzen aus Gebieten, die nicht gross bewässert werden müssen, da genug Wasser von der Natur gegeben ist. Sie verwenden keine Chemikalien, die den Boden und den Körper des späteren Trägers der Kleidung Schaden zufügen. Die Farben, die verwendet werden sind rein biologisch und vollkommen vegan. Ellen Bauer entwirft alle Produkte von The Spirit of Om selbst. Das Erkennungszeichen ist, wie der Name schon verrät das Symbol OM. Dieses Symbol ist seit Jahrtausenden bekannt für Lebenskraft und Vollkommenheit und symbolisiert das allumfassende kosmische Bewusstsein. Die eingesetzten wunderschönen Motive haben ebenfalls feine Schwingungen und ergänzen die eingeprägte hohe Grundschwingung des Stoffes: z.B. die Blume des Lebens, Chakra- und Chi-Motive und verschiedene Motive der Lebensfreude und Harmonie. Die Farbtöne sind nach der ayurvedischen Typenlehre, dem Tri-Dosha-Prinzip ausgearbeitet.

tri-dosha

tri-dosha2

Die Farbschwingungen der Ayurveda Tri-Dosha-Farbtöne.

Wir können dir, die die wunderschönen, umweltfreundlichen, gut verträglichen und sehr hochwertigen Kleider und anderen Artikel von The Spirit of Om sehr empfehlen. Entdecke die aktuelle Kollektion bequem auf vitabuch.ch oder bei uns in der Buchhandlung in der Herrengasse 30 in Bern. In Bern haben wir aus Platzgründen nur eine kleine Auswahl am Lager. Falls du ein bestimmtes T-Shirt oder eine Hose anprobieren möchtest, melde dich bei uns. Wir bestellen dir die gewünschte Grösse aus unserem Aussenlager innerhalb von einem Tag zu uns in die Buchhandlung.

Liebe Grüsse
Christina

11 Empfehlungen für einen verregneten Sommertag

Regen, Regen und wieder Regen. Wann kommt er den endlich der Sommer? Wartest du auch und willst dir nicht die gute Laune von grauen Regentagen vermiesen lassen? Hier unsere 11 Buch- und CD-Tipps für einen verregneten Sommertag:

1 Regenschirm für diesen Tag

Ein toller Roman von Wilhelm Genazino.

Es gibt sie noch: Flaneure und Lustwandler, die sich Zeit nehmen, die Welt ganz genau zu betrachten. In seinem Roman beschreibt Genazino ein junges, modernes Exemplar dieser Spezies, auf leichte, witzig-ironische Weise

ein_regenschirm_fuer_diesen_tag

2  Die Überlebensbibliothek

In seiner Überlebensbibliothek schreibt Rainer Moritz über Romane, die die Macht haben, uns Leser zu verändern und in allen Lebenslagen zu begleiten. Nicht selten ersetzen sie den besten Freund – oder den Therapeuten. So hilft Philip Roths Sabbaths Theater bei Fragen zu Sex im Alter weiter, während Elfriede Jelineks Die Klavierspielerin all diejenigen lesen sollten, die beabsichtigen mit ihrer Mutter zu leben. Und wer nach Geld und Gut strebt, der ist mit F. Scott Fitzgeralds Der grosse Gatsby bestens beraten.

ueberlebensbibliothek

3  Inspiration Traumreise

Beim Ausmalen dieses Heftes entführt dich deine Phantasie auf eine Traumreise der ganz besonderen Art: In fernen Welten entdeckst du fliegende Elefanten und in grünen Dschungeloasen erholtst du deinen Geist. Stress wegen eines verregneten Tages war gestern, denn heute heisst es: Farbe rein, Stress raus!

traumreise

4  Das Sonnenfest

Im August 1917 versammeln sich die verrücktesten Menschen ihrer Zeit auf dem Monte Verità, um ein Sonnenfest auszutragen. Doch das gerät völlig aus dem Ruder. Dieser historische Roman beruht auf wahren Begebenheiten.

das_sonnenfest

5  Der Reise-Regen-Rücksitz Koffer

Mehr als 50 Spielideen zum Kritzeln, Rätseln & Spielen für Kinder ab 6 Jahren.

reise-regen-ruecksitz-koffer


6  50 tolle Ideen für trübe Regentage

Diese 50 Anti-Langeweile Karten versüssen selbst den grauesten Tag mit lustigen Spielen, verblüffenden Experimenten, sonnigen Sommerlaune-rezepten, tollen Bastel-Tipps und vielen, vielen Gute-Laune-Ideen! Für Kinder ab 8 Jahren.

50_tolle_ideen_fuer_truebe_regentage

7  What I Like – Für Girls

What I Like – Für Girls ist ein Fragebuch, das sich um alles dreht, was Girls gefällt. Von deinen ersten Lieblingsschuhen, über was du an deinen Freundinnen magst, bis hin zu wie du deinen Kaffee trinkst.

what-i-like

8   Mimikry

„Mimikry“ versammelt 101 Schriftsteller, Journalisten und Künstler zur Literatur-Fälscherei: Wer einen Romananfang am glaubwürdigsten imitiert, eine markante literarische Stimme am besten trifft, gewinnt. Ein Kompendium der literarischen Bildung und Hochstapelei: Zum Mitlesen und Mitraten.

mimikry

9  Alle Wetter

„Eine vollauf geglückte, vielseitige Darstellung der Wetterphänomene in all ihren wissenschaftlichen, sinnlichen und ästhetischen Belangen, die die ganze Familie, inklusive Grossmutter und amerikanischem Onkel, mehr als zufriedenstellen wird.“  Sacha Rufer, Umweltnetz Schweiz

alle_wetter

10  Quick-Strick – Loomen mit MyBoshi

An einem verregneten Tag kannst du ja schon einmal an die nächste kalte Jahreszeit denken. 😉

quickstrick

11  Healing Rain

Falls der Sommer bald doch noch kommt. Regengeräusche können beruhigen 🙂
Mit einem Klick auf das Coverbild findest du auf vitabuch.ch Hörproben zur CD.

healing_rain

Alle Titel kannst du mit einem Klick auf dem Bild bei uns auf vitabuch.ch finden. Und an einem verregneten Tag, denke immer daran: After the rain comes the sun. 😉

Liebe Grüsse
Sandy

Mut im Bauch – mit Energie und Freude den Neubeginn meistern

 

Es gibt viele Arten von Neuanfängen:

  • Vielleicht lebst du in einer Partnerschaft, die frischen Wind braucht.
  • Oder du bist Single und wünschst dir endlich einmal einen Partner, der zu dir passt.
  • Es mag sein, dass du nicht mehr glücklich bist in deinem Beruf und nun endlich deine Berufung leben willst.
  • Vielleicht hast du Kinder, die bald flügge werden, und du hast keine Ahnung, wie es danach weitergeht.
Michèle Anjali Friedli

Michèle Anjali Friedli

In solchen Momenten haben wir das Gefühl, in einer Sackgasse gelandet zu sein. Tief in uns wissen wir aber: Das war noch nicht alles, da gibt es noch mehr! Sachkundig und einfühlsam beschreibt Michèle Anjali Friedli in ihrem Buch „Mut im Bauch“, wie der Neubeginn gelingen kann.

„Jeder Mensch hat die Freiheit, sich zu ändern und neu zu beginnen, in jedem Moment und an jedem Ort seines Lebens.“

Am 14. Juni 2016 ist Michèle Anjali Friedli um 19.00 Uhr für einen Vortrag mit Übungen zum Thema Neubeginn bei uns in der Buchhandlung Weyermann zu Gast. Du erhälst Wissen und erste Übungen für einen Neubeginn.

Melde dich am besten per E-Mail oder telefonisch unter 031 311 59 59 für die Veranstaltung an.

Wann? Dienstag 14. Juni 2016 19.00 bis ca. 20.30 Uhr
Wo?     Buchhandlung Weyermann, Herrengasse 30 in Bern

Falls du keine Zeit hast um bei dem Vortrag dabei zu sein, aber das Thema Neubeginn auch dich interessiert, kannst du das Buch „Mut im Bauch“ auf vitabuch.ch bequem zu dir nach Hause bestellen.

Liebe Grüsse
Sandy

Deva Premal & Miten mit Manose in Bern

1999 veröffentlichten Deva Premal und Miten ihr Debütalbum „The Essence„, welches noch heute in den New Age Bestsellerlisten zu finden ist. Das Paar lernte sich 1990 in Pune, Indien kennen und sie touren seit 1992 mit Konzerten und Workshops um die Welt. Ihre Musik übersteigt alle üblichen musikalischen Grenzen. Eckhart Tolle bezeichnet ihre Musik als „Reine Magie“. Hollywood-Ikone Cher nennt Devas Album „The Essence“ „meine Lieblings-CD zum Yoga machen“. Der Dalai Lama hört wohl in seiner privaten Zeit ihre Musik und soll bei einer Privataudienz, bei der sie sein liebstes Mantra für ihn sangen, „Schöne Musik, schön…!“ gerufen haben.

Deva Premal & Miten mit Manose live in Bern

Ihre Europatour 2016 führt Deva Premal & Miten am 17. Juni 2016 zusammen mit Freunden wie zum Beispiel Manose nach Bern. Im Rahmen ihrer Shine Your Light Tour treten sie im Theater National auf.

Cosmic Connections Live

Wir verlosen für das Konzert in Bern 2 x 2 Tickets. Um an der Verlosung teilzunehmen, kannst du dich bis zum 9. Juni 2016 über das folgende Teilnahmefeld eintragen. Für alle, die nicht in Bern dabei sein können: Gerade ist das neueste Album „Cosmic Connections Live“ mit Live Aufnahmen der Welttournee von 2014/2015 erschienen. Diese CD kannst du bis zum 29. Mai 2016 bei uns auf vitabuch.ch mit 20% Rabatt bestellen.

Dein Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Teilnahmebedingungen
Alle Einsendungen nehmen an der Verlosung teil. Die Teilnahme ist unabhängig von einer Bestellung. Einsendeschluss ist der 9. Juni 2016. Die Gewinner/-innen werden per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Korrespondenz. Mitarbeitende der Buchhandlung Weyermann dürfen nicht teilnehmen.
Es gelten die AGB der Buchhandlung Weyermann. Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass seine Angaben von der Buchhandlung Weyermann erhoben, verarbeitet und zu Marketingzwecken genutzt werden. Eine Weitergabe seiner Daten an Dritte erfolgt nicht. Als Ausnahme gelten hier Dienstleister, die im Auftrag der Buchhandlung Weyermann handeln. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft kostenfrei widerrufen werden.

Viel Glück!
Sandy

Kreative Achtsamkeit – Ausmalen für Erwachsene

Farbe rein - Stress raus

Farbe rein – Stress raus

Malen und Ausmalen waren bisher eigentlich eher Themen für Kinder. Bisher. Es hat einige Zeit gebraucht, bis wir Erwachsene erkannt haben, dass Ausmalen auch uns entspannt. Wir bauen Stress ab, konzentrieren uns nur auf eine Sache, schalten einmal ab. Unser Körper benötigt nach einem langen Arbeitstag neben einem sportlichen Ausgleich auch einen geistigen Ausgleich. Das Ausmalen von Landschaften, Tieren und Mustern bietet eine ideale Möglichkeit um uns zu entspannen.

Unser Leben ist bunt, lassen wir es mit einem Ausmalbuch bunter werden. Auf vitabuch.ch findest Du tolle Bücher zum Thema.

 

Ausmalen ist nur ein kleiner Teil vom Thema Achtsamkeit

Vielen von uns ist gar nicht bewusst, was sich genau hinter dem Begriff Achtsamkeit verbirgt. Achtsamkeit bedeutet, die Aufmerksamkeit ganz auf den gegenwärtigen Augenblick auszurichten und das Wesen der Dinge ohne Wertung und mitfühlend wahrzunehmen. Kurz gefasst geht es um den Ausstieg aus dem Autopilot-Modus und um ein Bewusstwerden des Augenblicks – nicht leicht in unserer beschleunigten und gestressten Welt, die uns ständig mit neuen Reizen, Aufgaben und Ansprüchen überflutet. Dabei sind die vielfältigen positiven Effekte von Achtsamkeit durch zahlreiche Studien belegt: Die Methode mindert nicht nur Stress, Anspannung und verbessert den Schlaf, sie macht uns auch zuversichtlicher, stärkt die Selbstwahrnehmung und das Entscheidungsvermögen. Achtsamkeit lehrt uns, auf die Gewohnheiten und typischen Muster unseres Geistes nicht reflexhaft, sondern bewusst zu reagieren. Wir können dadurch mit Rückschlägen besser umgehen, entwickeln mehr Selbstvertrauen, Gelassenheit und Lebensfreude und fühlen uns körperlich wohler. In unserem aktuellen Newsletter empfehlen wir dir ausgewählte Titel zum Thema Achtsamkeit.

Liebe Grüsse
Sandy

Veranstaltungtipps für Mai und Juni 2016

Im Mai und Juni 2016 sind wieder tolle Veranstaltungen in der Schweiz geplant. Einige möchten wir dir heute in unseren monatlichen Veranstaltungstipps gerne vorstellen:

Am 4. Mai 2016 ist Andreas Winter in der Quelle in Bern mit seinem Vortrag „Heilen – Tiefenpsychologische Ursache von Krankheiten“ zu Gast. Andreas Winter verspricht: „Denkst Du anders, lebst Du anders!“ und hilft damit, gesund zu werden. „Krankheiten sind keine Dummheiten und sie sind auch nicht zufällig!“ Der Iserlohner Diplom-Pädagoge und Coach zeigt, dass Heilungsprozesse allein durch Veränderungen im Stressempfinden in Rekordzeit geschehen. Angaben zu seinen bisher erschienenen Büchern und DVDs findest du bei uns auf vitabuch.ch.

Byron Katie, vom Time Magazin als  „spirituelle Wegbegleiterin des neuen Jahrtausends“ bezeichnet, kommt für ein paar Veranstaltungen in Zürich, Bern und Genf Anfang Juni in die Schweiz. Sie ist den meisten wahrscheinlich durch das Buch „Lieben was ist“ bekannt. Lerne Byron Katie an einem Abend kennen und erlebe selbst, wie glücklich es dich macht, wenn du Gedanken aufgibst, die dich unglücklich machen, und es deinem Geist gestattest, zu seinem wahren erwachten, friedvollen und schöpferischen Wesen zurückzufinden.
Mit dem Gutscheincode „vitabuch“ erhälst du für die Veranstaltungen in Zürich und Bern 15 % Rabatt auf den Ticketpreis auf Ticketino.

Verlosung von Konzerttickets für das Meditationskonzert von Onitani mit Melanie Missung

Mediationskonzert mit Onitani und Melanie Missing in Einsiedeln

Meditationskonzert mit Onitani und Melanie Missing in Einsiedeln

Wir verlosen 4 x 2 Tickets für das Meditations-Konzert mit Onitani und Melanie Missing am 2. Juni 2016 in Einsiedeln. Um an der Verlosung teilzunehmen kannst du dich bis zum 25. Mai 2016 über das folgende Teilnahmefeld eintragen, hier einen Kommentar schreiben oder auf facebook unseren Post zum Konzert mit Gefällt mir markieren.

Dein Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Teilnahmebedingungen
Alle Einsendungen nehmen an der Verlosung teil. Die Teilnahme ist unabhängig von einer Bestellung. Einsendeschluss ist der 25. Mai 2016. Die Gewinner/-innen werden per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Korrespondenz. Mitarbeitende der Buchhandlung Weyermann dürfen nicht teilnehmen.
Es gelten die AGB der Buchhandlung Weyermann. Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass seine Angaben von der Buchhandlung Weyermann erhoben, verarbeitet und zu Marketingzwecken genutzt werden. Eine Weitergabe seiner Daten an Dritte erfolgt nicht. Als Ausnahme gelten hier Dienstleister, die im Auftrag der Buchhandlung Weyermann handeln. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft kostenfrei widerrufen werden.

Im Rahmen ihrer Welttournee treten am 17. Juni 2016 Deva Premal & Miten mit Manose im Theater National in Bern auf. Darüber werden wir in den nächsten Tagen separat berichten. Abonniere dir doch unseren Blog, dann erhälst du immer bequem eine Mail, sobald wir einen neuen Post veröffentlichen. So verpasst du garantiert auch keine unserer Aktionen!

Kennst du Veranstaltungen, die noch nicht in unserem Veranstaltungskalender veröffentlicht sind? Dann schnell eintragen, damit du sie mit allen Lesern teilen kannst. 🙂

Liebe Grüsse
Sandy

Welttag des Buches

Welttag des Buches 2016
Wir feiern heute den Welttag des Buches und schenken dir bis Montagabend 20.00 Uhr 15% Rabatt auf unser gesamtes Onlinesortiment! Nutze doch den kurzfristigen „Wintereinbruch“ am Wochenende und decke dich mit neuen Büchern für den Frühling ein.

Die UNESCO erklärte 1995 den 23. April zum Welttag des Buches, dem weltweiten Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren. Die UN-Organisation hat sich dabei von dem katalanischen Brauch inspirieren lassen, zum Namenstag des Volksheiligen St. Georg Rosen und Bücher zu verschenken. Ausserdem hat der 23. April auch aus einem weiteren Grund eine besondere Bedeutung: Er ist der Todestag von William Shakespeare und Miguel de Cervantes.

Buchempfehlung: Extravegant

Liebe Blogleserin, lieber Blogleser

Heute erhielten wir per E-Mail eine tolle Rückmeldung einer Kundin zu einen neuem Buch von Christine Bengel, Hannah Rick und Katarina Michel, die wir hier gerne mit dir teilen möchten.

Extravegant – Die Typenlehre der modernen Ernährung

Extravegant - Die Typenlehre der modernen Ernährung

Extravegant – Die Typenlehre der modernen Ernährung

„Ich muss zugeben, dass ich begeistert war, als ich in der Vorankündigung dieses Buches den Titel las: Extravegant! Was für ein schönes Wortspiel! Das Besondere suchen und bewusst essen – schöner kann man es kaum ausdrücken.
Und jetzt, wo ich das Buch gelesen habe, muss ich sagen: Es hält, was es verspricht! Die Idee, die pythagoräische Numerologie zu benutzen, um eine Typenlehre der modernen Ernährung zu erstellen, ist ebenso genial wie überzeugend. Natürlich habe ich es sofort für mich errechnet – und es passt genau!

Es ist faszinierend, wenn man immer wieder erkennen darf, wie tief die uralte Weisheit der Antike war. Pythagoras gilt sicher nicht von ungefähr als der Stammvater der Esoterik UND einer vegetarischen Ernährung. Von daher ist es geradezu verwunderlich, dass noch niemand vorher auf die Idee gekommen ist, seine Zahlenlehre mit der Ernährung zu kombinieren.
Eine tolle Ergänzung zu den spirituellen Aspekten stellen die kreativen veganen Gerichte dar, die jedem Typus zugeordnet werden; übrigens auch den Kindern, die jeweils ein extra Kapitel bekommen.

Ein wirklich empfehlenswertes Buch, das ich jedem ans Herz legen möchte, der sich ein wenig tiefer mit dem Geheimnis unserer Ernährung und dem Mysterium des Menschseins an sich befassen will!

Ihre Ana Pawlova“

Interessiert du dich auch für dieses Thema? Dann kannst du das Buch bei uns auf vitabuch.ch bestellen.

Liebe Grüsse
Sandy

P.S.: Wenn du in letzter Zeit auch ein Buch gelesen, welches du hier auf unserem Blog vorstellen möchtest, dann schreibe uns einfach einen Kommentar, wir melden uns dann bei dir.

Hansjörg Weyermann zum 80. Geburtstag

Lieber Hansjörg,

wirst Du wirklich schon 80? Es ist doch erst ein paar Wochen her, seit ich, als junger Student in Freiburg, mit Freunden das erste Mal in Bern war, um Dich in Deinem legendären Laden am Bubenbergplatz zu besuchen. Vorher war ich schon ein Versandkunde, denn wer wirklich “esoterische” Bücher kaufen wollte, der hatte in den 70er Jahren nur Dich. Ich glaube, in dieser Zeit kanntest Du noch jedes Buch, das in diesem Feld im In- und Ausland erschienen war. Und Du konntest es zudem einordnen, ob es nur akzeptabel oder wirklich lesenswert war. Diese Fähigkeit ist Dir natürlich nicht verloren gegangen; und wenn Du heute auf der Lebenskraft-Messe am Stand jener Buchhandlung stehst, die noch immer Deinen Namen trägt, dann käme niemand auf die Idee, irgendjemand anderen zu fragen als Dich, wenn er ein bestimmtes Buch sucht!
Wir sehen uns ja leider nicht mehr so oft wie früher, aber manchmal bin ich in einem “Ferndialog” mit Dir und frage mich, wie es Dir mit dieser entsetzlichen Kommerzialisierung eines gesellschaftlichen Impulses geht, der ja auf die Veränderung des Einzelnen und dadurch auf die Veränderung der Gesellschaft abgezielt hat. Heute haben wir ja eine “Esoterik light”, die zu einer Art “Spiri-Wellness” verkommen ist. Trägst Du es mit Deiner abgeklärten schweizerischen Gelassenheit – oder löst Du es über Deine oft so herrlich leise Ironie?
Wie auch immer: Du fehlst in unserer Branche ganz furchtbar! Heute sind gestandene Persönlichkeiten, die nicht an jeder Ecke Engelsstimmen hören oder beim Universum bestellen, dringender gesucht denn je. Daher hoffe ich, und sicher auch viele, die Dich über die vergangenen Jahrzehnte kennen und schätzen gelernt haben, dass Du unserem Metier in irgendeiner Weise weiter verbunden bleibst und Dein immenses Wissen und Deine grosse Menschlichkeit auch in Zukunft mit uns teilst!

Bleibe gesund und Gottes Segen,
Dein Peter